© Diakonie Wolfsburg/Sebastian Blank

Ausbildung

Starte gemeinsam mit uns deine Karriere mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Deine Ausbildung möchtest du in einem mittelständischen Unternehmen aus der sozialen Branche absolvieren? Du möchtest in einem Unternehmen arbeiten, das Veränderungsbereitschaft großschreibt? Dann bist du hier bei uns genau richtig. Wir sind auf der Suche nach motivierten Nachwuchskräften, die wir vom ersten Tag ihrer Ausbildung an als vollwertige Mitglieder unseres Unternehmens integrieren und fördern. Deine Fähigkeiten und Stärken wollen wir gezielt weiterentwickeln. Wir möchten dich zu einer qualifizierten Fachkraft ausbilden und auf deine Aufgaben in unserem Unternehmen vorbereiten. Ob in der Pflege, im Büro, in der Küche oder in der Hauswirtschaft – wir gestalten mit dir gemeinsam deine Ausbildung und dein Studium abwechslungsreich und Langeweile kommt dabei garantiert nicht auf. Nach deinem Abschluss bieten wir dir Weiterbildungschancen als Sprungbrett in eine erfolgreiche Zukunft mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.

An unserer unternehmenseigenen Pflegeschule bilden wir dich zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann aus. Erfahre mehr.

Hier läuft deine Karriere - starte gemeinsam mit uns deine berufliche Laufbahn. Werde Teil unseres Unternehmens, das ca. 1500 Mitarbeitende umfasst. Unsere Vision „Diversity - Unterschied ist schön“ zeigt, dass wir auf dich, unabhängig von deinem Geschlecht, Alter, Religionszugehörigkeit und Nationalität sehr stolz sind. Bei uns bist du willkommen!

Du möchtest einen zukunftssicheren Beruf mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten erlernen? Dann bewirb dich jetzt als Pflegefachfrau/Pflegefachmann für den nächsten Ausbildungsstart zum 1. August 2022 oder zum 1. Oktober 2022. Im Rahmen der neuen generalistischen Pflegeausbildung kannst du mit dem europaweit anerkannten Abschluss in der Altenpflege, in der Kranken- oder der Kinderkrankenpflege arbeiten. Während deiner drei jährigen Ausbildung lernst du bei uns unter qualifizierter Praxisanleitung nicht nur den Arbeitsalltag in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern kennen, sondern erhältst auch Einblicke in andere Bereiche, wie zum Beispiel in das Qualitätsmanagement. Wir garantieren dir eine Übernahme in ein Arbeitsverhältnis nach erfolgreichen Abschluss deiner Ausbildung.

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung hast du die Möglichkeit, in Kooperation mit der Hochschule Ostfalia „Angewandte Pflegewissenschaft im Praxisverbund“, ausbildungs- und berufsbegleitend dual zu studieren.

Wenn du für deine Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann nach Deutschland kommst, heißen wir dich herzlich willkommen. Gemeinsam bauen wir deine berufliche Karriere auf, unabhängig von deiner Herkunft und deinen kulturellen Hintergrund. Je nach Bedarf unterstützen wir dich durch ein individuelles Mentoring und Sprachförderprogramme. Erfahre hier mehr.

Aufgabenbereiche:

  • Planung und Umsetzung des Pflegeprozesses im Team
  • Ermittlung des individuellen Pflege- und Unterstützungsbedarfs
  • Übernahme oder Unterstützung bei der Grundpflege
  • Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme und der Einnahme von Medikamenten
  • Mitwirkung und Durchführung an ärztlicher Anordnungen, wie z.B. Behandlungen oder Therapien
  • Verwaltung und Dokumentation
  • Anwendung aktueller Hygiene- und Expertenstandards zur Qualitätssicherung

Ausbildungsablauf:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Praktische Ausbildung erfolgt in den Pflegeeinrichtungen des Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. sowie in den Einrichtungen unserer Kooperationspartner (z.B. Klinikum Wolfsburg)
  • zusätzliche Einblicke in die ambulante Pflege, die pädiatrische und psychiatrische Versorgung oder das Qualitätsmanagement
  • Theoretische Ausbildung in der eigenen Pflegeschule des Diakonisches Werk Wolfsburg e.V.
  • Vergütung im 1. / 2. / 3. Ausbildungsjahr: 1.126,07€ / 1.186,66€ / 1.286,67 €

Das bringst du mit:

  • Mindestens ein Realschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder
  • Einen Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Ausbildung, eine einjährigen Helfer-  oder Assistentenausbildung in der Pflege oder eine einjährigen Berufsfachschule mit Erwerb des Sekundarabschlusses I
  • Interesse an physiologischen Vorgängen im Körper
  • Einfühlungsvermögen, Empathie und Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft für den Schichtdienst, Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Nachweis B2-Sprachniveau der deutschen Sprache für Bewerber und Bewerberinnen aus dem Ausland

Bewirb dich jetzt!

Du hast Lust in einem sozialen Dienstleistungsunternehmen mit niedrigen Hierarchien tätig zu sein? Du hast ein gutes Verständnis für Zahlen und verfügst über eine strukturierte Arbeitsweise? Dann stell dein Können unter Beweis und bewirb dich für das nächste Ausbildungsjahr zum 1. August 2022. Du lernst bei uns unter anderem, wie dienstleistungsorientierte Arbeitsabläufe in unserem Unternehmen gelingen oder wie betriebswirtschaftliche Vorgänge abgewickelt werden. Jedes Jahr sind wir auf der Suche nach motivierten Nachwuchskräfte, die uns mit ihrer schnellen Auffassungsgabe von sich überzeugen. Also worauf wartest du noch? Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Aufgabenbereiche:

  • Mündliche und schriftliche Kommunikation, z.B. verfassen von Briefen, E-Mails und Protokollen
  • Überwachung von Zahlungsvorgängen
  • Kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Tätigkeiten
  • Kennenlernen und Organisatin von Betriebsabläufen und -strukturen

Ausbildungsablauf:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Praktische Ausbildung in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Personal, Controlling sowie in unseren dezentralen Verwaltungen unserer Pflegeeinrichtungen in Wolfsburg
  • Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • Theoretische Ausbildung an der Carl Hahn Schule in Wolfsburg
  •  1 bis 2 Schultage in der Woche

Das bringst du mit:

  • Mindestens ein Realschulabschluss oder einen gleichwertigen, abgeschlossenen Schulbildung
  • Mindestens durchschnittlich gute Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Grundkenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Interesse an einer Zusammenarbeit mit interprofessionellen Teams
  • Strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität
  • Selbstbewusstes Auftreten

Bewirb dich jetzt!

Du liebst das Kochen und das Experimentieren mit frischen Lebensmitteln? Du träumst davon, deine Leidenschaft zum Beruf zu machen? Dann freuen wir uns darauf, dich als kreatives und motiviertes Nachwuchstalent bei uns zum 1. August 2022 begrüßen zu dürfen. Wir bereiten täglich ca. 1000 Mittagessen für Seniorenheime, Kindertagesstätten und Kunden zu. Du wirst bei allen Arbeitsschritten in der Zentralküche aktiv mit eingebunden, d.h. von der Warenbeschaffung, über die Zubereitung verschiedenster Speisen bis hin zur Nachbereitung deines Arbeitsplatzes. Neben einer hervorragenden drei jährigen Ausbildung unter fachlich qualifizierter Anleitung bieten wir dir nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung vielseitige Entwicklungsperspektiven, beispielsweise zur Diätköchin/zum Diätkoch oder zur Küchenmeisterin/zum Küchenmeister.

Aufgabenbereiche:

  • Fachgerechte Zubereitung von Speisen, z.B. Suppen, Fleisch- und Fischgerichte oder Süßspeisen
  • Präsentation von Speisen
  • Warenannahme und fachgerechte Warenlagerung
  • Reinigung und Pflege des Arbeitsplatzes
  • Einhaltung aller aktuellen Hygienestandards

Ausbildungsablauf:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Praktische Ausbildung in der Zentralküche des Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. sowie in der Küche der Senioren-Residenz Hasselbachtal
  • Theoretische Ausbildung an der Berufsbildende Schulen 1 in Gifhorn
  • 1 bis 2 Schultage in der Woche

Das bringst du mit:

  • Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung
  • Freude an der Arbeit mit Nahrungsmitteln
  • Freude an der Mitarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Kreativität
  • Gute kalkulatorische Fähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Ausgeprägtes Hygienebewusstsein

Bewirb dich jetzt!

Du interessierst dich für die Planung und Durchführung hauswirtschaftlicher Versorgungsleistungen? Dann zögere nicht und lass uns ab dem  01. August 2022 zusammen deine berufliche Karriere starten. Die Hauswirtschaft ist oft ein unterschätztes Berufsfeld. Doch neben dem Servieren von Mahlzeiten sowie der Reinigung und Pflege von Textilien und deines Arbeitsplatzes, gestaltest du zum Beispiel gemeinsam mit unseren Bewohnenden in den Pflegeeinrichtungen das eigene zu Hause. Du kannst dazu beitragen, dass der Pflegealltag geregelt verläuft und sich unsere Bewohnenden dank deiner Unterstützung rundum wohlfühlen. Nach erfolgreichem Abschluss deiner dreijährigen Berufsausbildung hast du die Möglichkeit, dich zur Diätassistentin/zum Diätassistent weiterzubilden und sogar zur hauswirtschaftlichen Betriebsleitung aufzusteigen.

Aufgabenbereiche:

  • Hauswirtschaftliche Versorgung und Unterstützung der Bewohnenden
  • Zubereitung und Servieren von Speisen
  • Vor- und Nachbereitung der Speisesäle
  • Reinigung und Pflege der Pflegeeinrichtungen
  • Übernahme von Serviceleistungen
  • Gestaltung des Wohnumfeldes der Bewohner/innen
  • Beschaffung und Lagerung von Waren
  • Reinigung und Pflege von Textilien
  • Einhaltung aller aktuellen Hygienestandards

Ausbildungsablauf:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Praktische Ausbildung in unseren Pflegeeinrichtungen
  • Zusätzliche Praxiseinsätze in übergreifenden Wirtschaftsbereichen, z.B. in der  Zentralwäscherei
  • Theoretische Ausbildung an einer Berufsbildenden Schule in Braunschweig
  • 1 bis 2 Schultage in der Woche

Das bringst du mit:

  • Mindestens einen Hauptschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung
  • Freude an der Mitarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Kreativität und handwerkliches Geschick
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Empathie, Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Ausgeprägtes Hygienebewusstsein

Bewirb dich jetzt!

Benefits

© Diakonie Wolfsburg/Bettina Enßlen

Dich als motivierte Nachwuchskraft für unser Unternehmen zu gewinnen und dich nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen, ist unser Ziel. Während deiner Ausbildung fördern und begleiten wir dich.

 

 

Deine Benefits auf einen Blick:

  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Gute Übernahmechancen bei erfolgreichem Abschluss
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten während der Ausbildung 
  • Kommunikationstraining/Service-Schulung
  • Qualifizierte Praxisanleitung, Mentoring und Begleitung durch unsere Ausbildungsbeauftragten
  • Mitarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Interessante, vielseitige sowie verantwortungsvolle Ausbildungsinhalte
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Planbare und zuverlässige Arbeitszeiten
  • Gestaltungsspielraum für die Umsetzung deiner Ideen und Vorstellungen
  • Dialog auf Augenhöhe
  • Für deine vollständigen Bewerbungsunterlagen benötigst du ein Anschreiben, einen lückenlosen Lebenslauf sowie das Abschlusszeugnis deiner Schule. Wenn du für deine Ausbildung aus dem Ausland nach Deutschland kommen möchtest, benötigst du außerdem ein Sprachzertifikat (B2).

Du kannst uns deine Bewerbung zusenden:

Sobald deine Bewerbungsunterlagen bei uns eingegangen sind, werden wir diese sichten und uns zeitnah bei dir melden. Da wir unsere Einladungen zu Vorstellungsgesprächen postalisch oder per E-Mail versenden, bitten wir dich, in nächster Zeit deinen Briefkasten und dein E-Mail-Postfach regelmäßig zu checken.

  • Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie laden wir derzeit nur Bewerber/Bewerberinnen aus Wolfsburg und Umgebung zu persönlichen Bewerbungsgesprächen ein. Dabei achten wir natürlich auf die Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, weshalb du unbedingt an deine Mund-Nase-Bedeckung denken musst.
  • Hast du einen längeren Anfahrtsweg, führen wir dein Vorstellungsgespräch gern über Teams.
  • Informiere dich bitte vor deinem Bewerbungsgespräch auf unserer Website und im Internet über unser Unternehmen.
  • Setze dich mit deinem Ausbildungsberuf oder Studiengang auseinander und denke darüber nach, was es bedeutet, für den Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. als soziales Dienstleistungsunternehmen tätig zu sein.
  • Wo liegen deine Stärken und Schwächen? Warum möchtest du diesen Beruf erlernen?
  • Überlege dir gezielte Fragen, die du unbedingt im Gespräch beantwortet haben möchtest.
  • Wir bieten dir mit einem Praktikum oder einer Hospitation die Möglichkeit, deinen Traumberuf vorab näher kennenzulernen.
  • Wichtig ist uns, dass du authentisch bleibst und uns zeigst, wer du wirklich bist.

Wie viel du als Abzubildende/Auszubildender bei uns verdienst, ist abhängig von deinem Ausbildungsberuf und von dem Fortschritt in der Ausbildung bzw. im Studium. Gern beantworten wir dir diese Frage im persönlichen Vorstellungsgespräch.

Ansprechpartner

© Diakonie Wolfsburg/Bettina Enßlen

Lena Weigl

Recruiting

05361 501 1495

lweigl@diakonie-wolfsburg.de