© Diakonie Wolfsburg/Sebastian Blank

Studium

Verknüpfe wissenschaftliche Theorie mit praktischer Anwendung im Berufsalltag. Dein Expertenwissen ist gefragt: Trage zum Erfolg unseres Unternehmens bei.

Dein Studium möchtest du in einem mittelständischen Unternehmen aus der sozialen Branche absolvieren? Du möchtest in einem Unternehmen arbeiten, das Veränderungsbereitschaft großschreibt? Dann bist du hier bei uns genau richtig. Wir sind auf der Suche nach motivierten Nachwuchskräften, die wir vom ersten Tag ihres Studiums an als vollwertige Mitglieder unseres Unternehmens integrieren und fördern. Deine Fähigkeiten und Stärken wollen wir gezielt weiterentwickeln. Wir möchten dich zu einer qualifizierten Fachkraft ausbilden und auf deine Aufgaben in unserem Unternehmen vorbereiten. Ob in der Pflege oder in der Verwaltung – wir gestalten mit dir gemeinsam dein Studium abwechslungsreich und Langeweile kommt dabei garantiert nicht auf. Nach deinem Abschluss bieten wir dir Weiterbildungschancen als Sprungbrett in eine erfolgreiche Zukunft mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Hier läuft deine Karriere - starte gemeinsam mit uns deine berufliche Laufbahn. Werde Teil unseres Unternehmens, das ca. 1500 Mitarbeitende umfasst. Unsere Vision „Diversity - Unterschied ist schön“ zeigt, dass wir auf dich, unabhängig von deinem Geschlecht, Alter, Religionszugehörigkeit und Nationalität sehr stolz sind. Bei uns bist du willkommen!

Du willst studieren und gleichzeitig eine integrierte praktische Ausbildung absolvieren? Du möchtest in einer der zukunftssichersten Branchen arbeiten und dem Fachkräftemangel aktiv entgegenwirken? Dann starte mit uns gemeinsam zum Sommersemester 2022 oder zum Wintersemester 2022/2023 deine berufliche Karriere. Innerhalb der ersten drei Jahre absolvierst du zum einen fünf Semester an der Hochschule Ostfalia am Campus Wolfsburg und zum anderen deine Berufsausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann. Anschließend beendest du dein Studium berufsbegleitend, d.h. du studierst und arbeitest als Fachkraft in einer unserer Einrichtungen gleichzeitig. Unter qualifizierter Praxisanleitung bereiten wir dich während deiner Ausbildung und deines Studiums gezielt auf die selbstständige Übernahme anspruchsvoller Tätigkeiten in leitenden Positionen in unserem Unternehmen vor. Dich erwarten vielseitige Karrieremöglichkeiten, beispielsweise als Wohnbereichsleitung oder Qualitätsbeauftragte/Qualitätsbeauftragter.

Ausbildungsinhalte:

  • Planung und Umsetzung des Pflegeprozesses im Team
  • Ermittlung des individuellen Pflege- und Unterstützungsbedarfs
  • Übernahme oder Unterstützung bei der Grundpflege
  • Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme
  • Mitwirkung und Durchführung ärztlich angeordneter Maßnahmen, wie z.B.  Behandlungen oder Therapien
  • Unterstützung der Bewohnenden im Alltag
  • Einhaltung aktueller (Hygiene-)Standards zur Qualitätssicherung

Studieninhalte:

  • Gesundheits- und Pflegewissenschaften
  • Digitalisierung der Pflege
  • Recht
  • Diversitiy Management
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden

Studienablauf:

  • Studiendauer: 7 Semester
  • Ausbildungsphase:
    • Dreijährige Berufsausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann in unseren Pflegeeinrichtungen mit EU-weit anerkannten Abschluss
    • Gleichzeitig ausbildungsbegleitender Abschluss der ersten fünf Studiensemester an der Hochschule Ostfalia am Campus Wolfsburg
  • 2. Studienphase:
    • Drei berufsbegleitende Semester, d.h. neben dem Studium arbeitest du als Pflegefachkraft in einer unserer Pflegeeinrichtungen

Das bringst du mit:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen jeden Alters und Mitarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Interesse an der Planung der Versorgung pflegebedürftiger Personen sowie deren Umsetzung
  • Einfühlungsvermögen und Empathie
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und -bewusstsein
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Bewirb dich jetzt!

Du möchtest studieren und gleichzeitig erste Berufserfahrungen sammeln? Du interessierst dich für die betriebswirtschaftlichen Abläufe eines Dienstleistungsunternehmens in der sozialen Branche? Durch unsere Kooperation mit der der IU Internationale Hochschule GmbH können wir dich mit deinen Interessen optimal fördern. Also zögere nicht lange und bewirb dich schon jetzt zum nächsten Wintersemester 2022/2023 bei uns. Indem du lernst, betriebswirtschaftliche Zahlen, Statistiken sowie Trends korrekt zu analysieren und zu interpretieren, bist du maßgeblich an der Sicherung unseres Unternehmenserfolges beteiligt. Durch eine qualifizierte Praxisanleitung bereiten wir dich optimal auf anspruchsvolle Tätigkeiten im Controlling oder Rechnungswesen vor. Mit der Zeit übertragen wir dir zunehmend komplexere Aufgaben, wie zum Beispiel die Beratung unserer Mitarbeitenden in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. Weiterhin wirst du uns bei der Steuererklärung, den Jahresabschlüssen oder Kosten- und Umsatzanalysen unterstützen. Wir verfolgen das Ziel, dich bestmöglich auf die Übernahme von managementbezogenen Tätigkeiten nach deinem Studienabschluss vorzubereiten. Beispielsweise kannst du später bei uns als Buchhalter/Buchhalterin oder Businesscontroller/Businesscontrollerin arbeiten.

Studieninhalte:

  • BWL und VWL
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Kosten- und Leistungsrechnung, Bilanzierung
  • Investition und Finanzierung
  • Recht und Steuern
  • Marketing und Projektmanagement
  • Personal- und Unternehmensführung

Studienablauf:

  • Studiendauer: 7 Semester
  • Modell der geteilten Woche, d.h.
    • Besuch der Vorlesungen und Seminare an der Internationalen Hochschule IUBH am frei wählbaren Standort aus 18 deutschen Städten, z.B. Hannover, an 2 Tagen in der Woche
    • Tätigkeit im Controlling und Rechnungswesen des Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. an 3 Tagen in der Woche
  • Vertiefung ab dem 6. Semester wahlweise in die Bereiche Accounting und Controlling, Steuerberatung oder Wirtschaftsprüfung

Das bringst du mit:

  • Hochschulzugangsberechtigung durch eine allgemeine Hochschulreife oder ein Abschluss als staatlich geprüfte Betriebswirtin/geprüfter Betriebswirt
  • Ein hohes Maß an Flexibilität
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Gutes mathematisches Grundverständnis und Affinität zu Zahlen
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gute Excel-Kenntnisse
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Interesse an Mitarbeit in multiprofessionellen Teams

Bewirb dich jetzt!

Du suchst nach einer Möglichkeit ein Studium mit praktischer Berufserfahrung zu verbinden? Du möchtest im sozialen Bereich mit Kindern, Jugendlichen und Familien zusammenarbeiten? All das bieten wir dir durch eine Tätigkeit in den “Hilfen zur Erziehung“ des Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. und der Kooperation mit der IU Internationale Hochschule GmbH an. Zögere nicht und bewirb dich schnell zu Beginn des nächsten Sommersemesters 2022 oder Wintersemesters 2022/2023. In unseren vielseitigen Hilfs- und Unterstützungsangeboten für Kinder und junge Erwachsene kannst du dein erlerntes Wissen direkt in der Praxis umsetzen und anwenden. Wir garantieren dir eine qualifizierte Praxisbegleitung sowie die Planung deiner Praxiseinsätze nach deinen persönlichen Interessen und Vorlieben. Mit der Zeit übernimmst du immer komplexere und herausforderndere Tätigkeiten im Management-Bereich. Du bist vom ersten Tag an ein geschätztes Mitglied in unserem multiprofessionellen Team und wirst dazu ausgebildet, auch in einer leitendenden Position tätig sein zu können. Mit erfolgreichem Studienabschluss erhältst du hervorragende Karrierechancen und die Berufsbezeichnungen staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in und Sozialpädagoge/in.

Studieninhalte:

  • Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit
  • Pädagogik, Soziologie und Psychologie
  • Zielgruppenarbeit und Fallmanagement
  • Sozialwirtschaft
  • Recht und Sozialpolitik
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden, Statistik
  • Projektmanagement

Studienablauf:

  • Studiendauer: 7 Semester
  • Modell der geteilten Woche, d.h.
    • Besuch der Vorlesungen und Seminare an der Internationalen Hochschule IUBH am frei wählbaren Standort aus über 20 deutschen Städten, z.B. Hannover oder Braunschweig, an 2 Tagen in der Woche
    • Tätigkeit in den “Hilfen zur Erziehung“ beim Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. an 3 Tagen in der Woche
  • Vertiefung ab dem 6. Semester wahlweise in die Bereiche Kindheitspädagogik, Kinder- und Jugendhilfe oder Soziale Dienste für Erwachsene
  • Nach erfolgreichem Studienabschluss trägst du die Berufsbezeichnung staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in und Sozialpädagoge/in

Das bringst du mit:

  • Hochschulzugangsberechtigung durch eine allgemeine Hochschulreife oder eine mindestens zweijährige Berufsausbildung mit anschließender mindestens dreijähriger Berufserfahrung in Vollzeit
  • Freude an Mitarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Interesse an sozialen Unterstützungsangebot für Kinder, Jugendliche und Familien
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Kreativität und Flexibilität
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten

Bewirb dich jetzt!

Benefits

© Diakonie Wolfsburg/Bettina Enßlen

Dich als motivierte Nachwuchskraft für unser Unternehmen zu gewinnen und dich nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen, ist unser Ziel. Während deines Studiums fördern und begleiten wir dich.

 

 

Deine Benefits auf einen Blick:

  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Gute Übernahmechancen bei erfolgreichem Abschluss
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten während des Studiums
  • Kommunikationstraining/Service-Schulung
  • Qualifizierte Praxisanleitung, Mentoring und Begleitung durch unsere Ausbildungsbeauftragten
  • Mitarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Interessante, vielseitige sowie verantwortungsvolle Ausbildungsinhalte
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Planbare und zuverlässige Arbeitszeiten
  • Übernahme der monatlichen Studiengebühren
  • Gestaltungsspielraum für die Umsetzung deiner Ideen und Vorstellungen
  • Dialog auf Augenhöhe
  • Für deine vollständigen Bewerbungsunterlagen benötigst du ein Anschreiben, einen lückenlosen Lebenslauf sowie das Abschlusszeugnis deiner Schule. Wenn du für deine Ausbildung aus dem Ausland nach Deutschland kommen möchtest, benötigst du außerdem ein Sprachzertifikat (B2).
  • Möchtest du dich für ein duales Studium bewerben, brauchen wir zusätzlich einen Nachweis über deine Hochschulzugangsberechtigung und/oder über deine abgeschlossene Berufsausbildung.

Du kannst uns deine Bewerbung zusenden:

Sobald deine Bewerbungsunterlagen bei uns eingegangen sind, werden wir diese sichten und uns zeitnah bei dir melden. Da wir unsere Einladungen zu Vorstellungsgesprächen postalisch oder per E-Mail versenden, bitten wir dich, in nächster Zeit deinen Briefkasten und dein E-Mail-Postfach regelmäßig zu checken.

  • Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie laden wir derzeit nur Bewerber/Bewerberinnen aus Wolfsburg und Umgebung zu persönlichen Bewerbungsgesprächen ein. Dabei achten wir natürlich auf die Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, weshalb du unbedingt an deine Mund-Nase-Bedeckung denken musst.
  • Hast du einen längeren Anfahrtsweg, führen wir dein Vorstellungsgespräch gern über Teams.
  • Informiere dich bitte vor deinem Bewerbungsgespräch auf unserer Website und im Internet über unser Unternehmen.
  • Setze dich mit deinem Ausbildungsberuf oder Studiengang auseinander und denke darüber nach, was es bedeutet, für den Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. als soziales Dienstleistungsunternehmen tätig zu sein.
  • Wo liegen deine Stärken und Schwächen? Warum möchtest du diesen Beruf erlernen?
  • Überlege dir gezielte Fragen, die du unbedingt im Gespräch beantwortet haben möchtest.
  • Wir bieten dir mit einem Praktikum oder einer Hospitation die Möglichkeit, deinen Traumberuf vorab näher kennenzulernen.
  • Wichtig ist uns, dass du authentisch bleibst und uns zeigst, wer du wirklich bist.

Wie viel du als Studentin/Student bei uns verdienst, ist abhängig von deinem Ausbildungsberuf und von dem Fortschritt im Studium. Gern beantworten wir dir diese Frage im persönlichen Vorstellungsgespräch.

Ansprechpartner

© Diakonie Wolfsburg/Bettina Enßlen

Lena Weigl

Recruiting

05361 501 1495

lweigl@diakonie-wolfsburg.de