Berufsfachschule Altenpflege

 

 

Die Berufsfachschule Altenpflege des Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. ist eine anerkannte Privatschule mit langer Tradition. Bereits vor über 50 Jahren wurde die Schule gegründet. Seit 2011 ist sie in modernen und hellen Räumlichkeiten in der Wolfsburger Nordstadt in direkter Nachbarschaft zum Seniorenzentrum St. Marien untergebracht. 

Zu den Ausbildungsangeboten gehören sowohl die dreijährige theorethische Ausbildung zum/r staatlich annerkannten Altenpfleger/in als auch ein ausbildungsintegrierter/ berufsbegleitender Studiengang "Pflege im Praxisverbund" in Zusammenarbeit mit der Ostfalia Hochschule.

Die praktische Ausbildung findet immer in einer Pflegeeinrichtung oder in einer Sozialstation statt. Dazu bedarf es wechselseitiger Kooperationsverträge mit dem Auszubildenden, der Praxisstelle und der Berufsfachschule Altenpflege.
Darüber hinaus bietet die Schule eine Vielzahl von Fort- und Weiterbildungskursen in der Altenpflege an.

Die Berufsfachschule Altenpflege ist zertifiziert nach AZWV = Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung

Logo